Rabenmutter? Ohne schlechtes Gewissen deinen Erfolg genießen

Möchtest du trotz Kind und Familie Karriere machen und hast ständig ein schlechtes Gewissen?

Quälst du dich mit Glaubenssätzen und bist zwischen vermeintlicher Pflicht und deinen Wünschen hin- und hergerissen?

Dann ist mein neues Buch genau richtig für dich!

Seit heute, 6.4.2015 in Amazon erhältlich!

 

Ich kenne die Sorgen von uns Müttern und unser ständig schlechtes Gewissen, das wir uns selbst einreden und uns auch einreden lassen. Ich kenne auch die Vorwürfe, eine Rabenmutter zu sein.

Außerdem weiß ich, wie schwer es manchmal für uns Frauen ist, im Beruf vorwärts zu kommen, und mit welchen Problemen wir zu kämpfen haben.

Doch trotz Arbeit und Karriere ist es möglich, sich ein tolles Verhältnis zu den Kindern aufzubauen. Mich und meine Kinder verbindet ein inniges, offenes und ehrliches Miteinander, das ich sehr zu schätzen weiß.

Von meinen Kindern durfte ich sehr viel lernen, das mich auf der Suche nach einem guten Gefühl als berufstätige Mutter weitergebracht hat. Einiges davon möchte ich dir in meinem Buch weitergeben.

 

PixelCreative: www.pixelcreative.at
PixelCreative: www.pixelcreative.at

Du machst Karriere – du Rabenmutter?

 

Was ist Karriere?

Wenn man in den verschiedensten Foren liest, dass Frauen Karriere machen wollen, dann laufen ab und zu die tollsten Diskussionen ab: „Das, was du machst, ist ja keine Karriere!“, „Du arbeitest ja nur Teilzeit, was willst du da mitreden“ usw.

Ich möchte mir hier nicht anmaßen zu sagen, was Karriere zu sein hat. Das soll jede Frau für sich selbst definieren. Du musst nicht unbedingt eine Führungsposition anstreben, um glücklich zu sein. Viele Frauen wollen das auch gar nicht.

Egal ob du selbsständig bist, Teilzeit arbeitest, eine Führungsposition hast oder auch zuhause bei deinem Kind bist, es gibt immer genug Situationen in deinem Alltag, wo dich dein schlechtes Gewissen erwischt. Und darum geht es in meinem Buch. Es ist für alle Frauen gedacht, weil ich der Meinung bin, dass wir unser Potenzial nicht so leben, wie wir es könnten. Wir blockieren uns immer selbst.

Es geht um dich!

In diesem Buch geht es hauptsächlich um dich, um die Mutter dieses kleinen Wesens, für das du alles geben, dich selbst aber nicht vergessen willst.

Du findest:

  • Ideen, wie du mit Motivation und Kraft deine Wünsche selbst in die Hand nimmst,
  • Tipps, wie du dich im Job selbstbestimmt entfalten kannst und
  • Anregungen, wie du es schaffst, trotz Doppel- und Dreifachbelastungen mental stark zu bleiben.

Wenn du bereit bist, den Anregungen im Buch zu folgen und dir selbst die nötige Aufmerksamkeit zu geben, dann wirst du deinen Erfolg mit gutem Gewissen genießen können.

Jeder Anfang beginnt mit einer Entscheidung. Entscheide dich jetzt für dein selbstbestimmtes Leben und erfülle dir deine Wünsche und Bedürfnisse.

Es wird ganz kurz ein tolles Einführungsangebot geben.

Hier kommst du zum Buch.

Du machst Karriere – du Rabenmutter?

Viel Spaß beim Lesen und nicht vergessen: „Ohne schlechtes Gewissen deinen Erfolg genießen!“

Cornelia

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn gerne 🙂

Möchtest du immer am Laufenden bleiben?

Trage deine E-Mail-Adresse JETZT ein. Du kannst dich jederzeit wieder austragen! Deine Daten sind bei mir sicher!

 

Ich schenke dir ein E-Book aus meinen ersten Blogbeiträgen und eine Leseprobe meines ersten Buches: „Du machst Karriere – du Rabenmutter? Ohne schlechtes Gewissen, deinen Erfolg genießen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.