Karriere und Kinder – noch immer ein Tabuthema?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

SprungmitTuch200-301Wie schaffst du es Karriere, Kinder, Haushalt, Beziehung unter einen Hut zu bekommen?

Und für mich die wichtigste Frage: Wie schaffst du es, trotz Karriere ein tolles Vertrauensverhältnis zu deinen Kindern aufzubauen und dabei selbst noch voll motiviert zu bleiben?

Das sind Fragen, mit denen ich mich und viele andere Frauen beschäftige.

Ich bin diesen Weg gegangen, er war nicht immer einfach, hat sich jedoch gelohnt.

Ich habe wunderbare Kinder, wir haben ein offenes, ehrliches Verhältnis miteinander und ich habe die Führungsposition, die ich immer wollte. Dadurch bin ich unabhängig und lebe das Leben so, wie ich es mir wünsche.

  • Möchtest du auch Karriere und Kinder verbinden, kämpfst du immer wieder mit schlechtem Gewissen?
  • Sitzt du in der Arbeit und deine Gedanken sind zuhause bei deinem Kind?
  • Verkaufst du dich unter deinem Wert, nur weil du glaubst nicht so gut für den Job zu sein, wie eine Frau ohne Kinder?
  • Entschuldigst du dich ständig dafür, dass du nicht so „einsatzbereit“ bist, wie noch vor deinen Kindern?
  • Hast du mit Vorurteilen zu kämpfen und das Gefühl nicht allem gerecht zu werden?

Vielleicht kann dir meine Geschichte dabei helfen, viel mehr über den Dingen zu stehen und auch wieder deinen Marktwert neu zu betrachten.

Die meiste Zeit geht es nur um eine Entscheidung! Eine Entscheidung, die du triffst oder die du nicht triffst.

Möchtest du Vollzeit-Mama sein und bei deinen Kindern bleiben, dann entscheidest du dich dafür und wirst wahrscheinlich glücklich sein.

Möchtest du das nicht, dann musst du auch eine Entscheidung treffen. Triff die Entscheidung wieder in den Job zurückzukehren, deinen Kindern trotzdem eine gute Mutter zu sein und nicht am falschen Perfektionismus-Gedanken zu zerbrechen.

Wichtig ist, dass du körperlich und geistig dort bist, wo du gerade bist. Entweder bei deinen Kindern oder in der Arbeit.

Und ganz wichtig: Vergiss nicht auf dich selbst!

Mein Buch: „Du machst Karriere du Rabenmutter? Ohne schlechtes Gewissen deinen Erfolg genießen“ wurde bereits veröffentlicht. Du kannst es hier bestellen 🙂

Möchtest du informiert bleiben, wenn ich Artikel rund um diese Themen schreibe, dann trage deine E-Mail-Adresse im unteren Eintragungsfeld ein.

Dafür, dass du mir deine Mail-Adresse gibst (die bei mir vollkommen sicher ist), möchte ich dir auch etwas schenken. Du bekommst von mir 10 Tipps für berufstätige Mamas! Du kannst sie sofort herunterladen, sobald du dich eingetragen hast.


Viel Spaß damit!

Breite deine Flügel aus

Cornelia[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_single_image image=“2586″][/vc_column][/vc_row]