Blog

In einer Woche ist es soweit

  Du machst Karriere – du Rabenmutter? Ohne schlechtes Gewissen deinen Erfolg genießen Am 7.4.2015 ist es soweit, mein erstes Kindle-Buch geht online. Dank der Kindle-Challenge von Thomas Mangold und Markus Cerenak kann ich heute sagen: „Aber hallo, ich habe tatsächlich mein erstes Buch fertiggestellt!“ Hättest du mir das vor zwei Monaten gesagt, hätte ich es dir wohl nicht geglaubt. Das Buch in dieser kurzen Zeit zu schreiben, war gar nicht so das große Problem […]

Die Frauen denken ja nur an die Kinder, während sie arbeiten

… das könnte ein typischer Ausspruch eines Mannes sein, der die Karriere einer Frau verhindern möchte. Das ist wirklich eine Zwickmühle in der sich viele Frauen befinden. Du gehst arbeiten, dein Kind ist vielleicht zuhause krank. Du machst dir natürlich Sorgen, ob es gut versorgt ist, ob es etwas braucht und hast auch noch ein schlechtes Gewissen, weil du nicht zuhause bist. Das zieht deine geistige Energie von der Arbeit ab und in Gedanken bist du […]

Schreib doch einfach ein Buch

… und zwar in 30 Tagen! Ich wollte ja schon immer ein Buch schreiben, aber irgendwie fehlte mir die Zeit dazu und auch die Ideen. Deshalb begann ich mit diesem Blog, denn ein Artikel schreibt sich leichter als ein ganzes Buch. Nun hat mich aber die Kindle Challenge von Markus Cerenak und Thomas Mangold „erwischt“, die mich auffordert einen Bestseller zu schreiben und zwar in 30 Tagen. Meine ersten Gedanken dazu waren: Ja eh nur […]

Hör auf zu jammern, fang an zu leben

Sei dankbar für das was du hast und achte auf den Unterschied! Es kommt ganz auf dich an! Zwei Schüler eines großen Meisters gingen im Garten spazieren. Es war ihnen erlaubt jeden abend und morgen dort zu gehen. Es war eine Art Meditation, eine Gehmeditation. Beide waren Raucher und sie wollten den Meister um eine Raucherlaubnis fragen. Sie beschlossen, dies am nächsten Tag zu tun. Am nächsten Tag trafen sie sich im Garten. Der eine […]

Wie du Erfolg hast, ohne viel zu tun

Lehne dich zurück, sei faul, hab gute Gedanken und alles passiert von selbst Also, wenn du daran glaubst und danach handelst, dann wirst du wohl noch in ein paar Jahren faul auf dem Sofa liegen und dich wundern, dass sich nichts rührt – außer, dass du vielleicht nicht ganz zufrieden bist. Diese Aussagen, dass dir alles zufällt, ohne dass du viel tun musst, sind nichts für mich. Ich bin auch sehr spirituell und ich weiß, […]

Warum du nicht immer nach deinem Gefühl handeln kannst

Momentmal, da predigt sie immer, ich soll tun, was mir mein „Bauch“ sagt und nun sagt sie, dass ich das nicht kann? He? Weiß sie überhaupt was sie will? Ja das weiß sie! Aber zuerst einmal möchte ich dich im neuen Jahr begrüßen. Ich hoffe, du bist gut hinein gerutscht und hast das Jahr gut begonnen. Ich bin direkt in die Arbeit „gerutscht“. Meine braven Kolleginnen und ich mussten die Jahresabschlüsse von drei Firmen am […]

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern – Tipps zum Weihnachtsfest – Stress III

Freust du dich über Weihnachten, oder stresst es dich? Heute werde ich Weihnachten dafür nutzen um meine Serie zum Stress weiterzuführen. Wir haben mit der persönlichen Standortbestimmung begonnen und damit weitergemacht deine Lebensblüten anzusehen. Wir feiern Weihnachten! Für viele ist das noch die besinnliche, friedliche Zeit, mit viel Freude und Frieden Für viele bedeutet diese Zeit aber auch Stress und Verpflichtungen Für andere wiederum ist diese Zeit traurig, weil sie alleine sind, einen lieben Menschen […]

Deine Lebensblüten – Stress II

Deine Lebensblüten – Teil 2 Heute kommt ein ganz kurzer Artikel, du brauchst nur ein paar Minuten, um ihn zu lesen. Hast du deine Lebensblüten angemalen? Wurde dir bewusst, welcher Blüte du dich in nächster Zeit besonders widmen möchtest? Du erinnerst dich? Im vorigen Artikel ging es um deine Lebensblüten, um deine persönliche Standortbestimmung. Du kannst den Artikel hier nachlesen und dort findest du auch die Vorlage zu den Lebensblüten zum Herunterladen und bearbeiten. Ich […]

Deine persönliche Standortbestimmung – Stress I

Deine Lebensblüten Dieser Artikel ist der Anfang einer Serie über Stress und beginnt mit deiner eigenen „Standortbestimmung“ hinsichtlich deiner wichtigsten Lebensfelder. Du bekommst von mir ein ganz einfaches Werkzeug in die Hand um deine Work-Life-Balance selbst zu ergründen und mögliche Zielsetzungen daraus abzuleiten. Aber zuerst eine kleine Geschichte über das schon fast alltägliche Verhalten unserer Mitmenschen und auch von uns selbst in unserer Leistungsgesellschaft: Am IPad werden die E-Mails gecheckt, das Handy ist gleichzeitig am […]