Blog

Spiritualität – Was ist das für mich?

Heute habe ich beschlossen mit dir spirituelle Gedanken zu teilen um dann in den weiteren Beiträgen dir auch Übungen zu zeigen, die mir immer wieder helfen in meine Kraft zu kommen. Zuerst einmal erscheint es mir jedoch wichtig dir zu erklären, was Spiritualität überhaupt für mich ist. Da gibt es für jeden eigene Definitionen. Für den einen ist es der Glaube an Gott, das Beten, die Kirche, für den anderen das Meditieren, das Finden von […]

Die Lehre der gesunden Lebensführung

Gesundheit ist nicht nur ein Geschenk der Natur, wir müssen schon selbst dazu beitragen, diese zu erhalten! Die Lebensführung ist die Grundlage der Gesundheit und bedeutet das richtige Maß in allen Dingen zu finden. Ich selbst merke inzwischen relativ schnell, wenn ich mich verausgabt habe. Ich brauche dann meinen Rückzug, meine Ruhe um wieder Kraft zu holen. Schaffe ich diesen Rückzug nicht, weil es mein Umfeld nicht erlaubt und ich zu pflichtbewusst bin um mir […]

Komfortzone und was uns hindert sie zu verlassen

Komfortzone – ich bin wieder da 🙂 Mein voriger Artikel handelte von der Komfortzone und warum wir tun was wir tun. Die Frage stellt sich nun, warum jemand diese Zone überhaupt verlassen soll. Ich werde diesen Artikel in der DU-Form schreiben, so als ob ich mich mit dir nun persönlich unterhalten würde. Ist ja gleich viel spannender, oder? Warum sollst du dein Leben ändern, wenn ja alles einigermaßen in Ordnung ist? Das Haus ist gebaut, […]

Komfortzone und warum wir tun, was wir tun!

Heute habe ich Geburtstag 🙂 Ich freue mich jedes Jahr auf diesen 18. Oktober, ich freue mich auf alle SMS, Mails, Facebookeinträge, Anrufe von Freunden und ich freue mich immer auf die Zeiten die noch kommen mögen. Viele haben zum Geburtstag eine traurige Stimmung – wieder ein Jahr älter! Ich sage: „Wieder ein Jahr abgehakt :-), wieder ein Jahr weiser geworden, wieder ein Stück meines Weges weitergegangen! Doch weil mein letztes Jahr für mich eher […]

Arbeiten mit deinem inneren Kind – Anerkennung

Anerkennung und Lob ..tun nicht weh und bewirken doch so viel! Ich glaube, nahezu jeder Mensch giert nach Anerkennung und Lob, das ist wohl so wichtig wie ein Stück Brot, wenn wir hungrig sind. Das ist Nahrung für die Seele. Wie schaut das bei mir aus? Wie sah es lange Zeit aus? Als Kind wollte ich die Anerkennung meiner Eltern, meiner Lehrer, meiner Schulfreundinnen. Ich lernte brav und zeigte mein erstes Zeugnis stolz meinem Papa. Es […]

Lernen und experimentieren, Freude empfinden

„Nie mehr Schule!“ …. wer kennt das nicht, das Lied von Falco – viele haben das nach der Schule bei der Abschlussfeier voller Lautstärke geträllert. Sehr viele bemerken dann aber relativ schnell, dass „Nie mehr Schule“ nicht automatisch „Nie mehr lernen“ heißt. Das wäre ja auch sehr langweilig. Wir Menschen entwickeln uns, Gott sei Dank, der eine mehr, der andere weniger, aber Veränderung findet statt. Im Außen wie auch im Innen. Lernen muss nicht zwangsläufig heißen, […]

Multitasking

…..oder, auf das wir Frauen so stolz sind! „Ich bin Mutter – ich bin Hausfrau, ich bin Köchin und ich wasch den Wagen, ich hab tausend Jobs auf einmal und alle unbezahlt. Ich bin Putzfrau – ich bin Ärztin und Expertin in Beziehungsfragen. Und wenn dich jemand fragt, wie kriegst du das bloß hin, ist doch easy, supereasy weil ich tausend Frauen bin…“ Claudia Jung singt das, worauf wir Frauen so stolz sind. No related posts.

Es ist ALLES da!

Schau, alles gehört dir! Eine Geschichte Ich liebe es Geschichten zu schreiben und auch zu lesen. Aus Geschichten kann ich so viel lernen und das wirklich Schöne daran ist, dass ich sie immer wieder lesen kann und immer wieder etwas anderes herauslese. Wie gerade mein Gemütszustand oder auch meine Entwicklung ist, die Geschichte ist komischerweise nie gleich – oder bin ich nie gleich? 🙂 Eine Geschichte begann ich 2008, nach meiner Scheidung, zu schreiben, es ist […]

Warteschleife……

“ -……hold the line……. hold the line………hold the line …………-“ Kürzlich musste ich in meinem Job eine Hotline anrufen, weil ich einen Rat brauchte. Wer schon Erfahrungen mit den diversesten Hotlines gemacht hat, weiß, dass man da erstmals eine zeitlang in der Warteschleife hängt. Während dieser Zeit gingen mir ein paar Gedanken durch denn Kopf. Ich überlegte mir, für was diese Warterei gut wäre. Ich kam auf mehrere Möglichkeiten: No related posts.

Breite deine Flügel aus

Dieses Motto begleitet mich nun schon seit einiger Zeit und in Gedanken hab ich einen Adler im Bild, der frei durch die Lüfte fliegt. Er fliegt da oben, majestätisch und stark und sieht die Welt aus einem ganz anderen Blickwinkel. Wenn er länger in eine Richtung geflogen ist, dann wechselt er einfach seine Perspektive, indem er sich dreht, ein paar Flügelschläge macht und z.B. mit einem Höllentempo steil bergab fliegt, um dann wieder eine Wende […]